Project Description

Advents-Schneeschuhtour

Schneeschuhtour mit Kaffee und Kuchen

Die Schneeschuhtour führt über den höchsten Berg des Nordschwarzwaldes, die Hornisgrinde.

Wir starten in Unterstmatt zu einer bewirtschaften Hütte auf einer Lichtung mitten in der Wildnis des Nordschwarzwaldes. Dort stärken Sie sich mit einem Stück Kuchen und einem wärmenden Getränk. Ob in der gemütlichen Stube oder draußen, der Ort wird Sie begeistern. Auf unserem Rückmarsch zur Schwarzwaldhochstraße nach Unterstmatt können Sie die herrliche Winterlandschaft genießen.

Leistungen

  • geführte Tour durch ortskundige Guides
  • leihweise moderne Schneeschuhe und Teleskopstöcke
  • 1 warmes Getränk und 1 Stück Kuchen

 

Infos

  • leichte bis mittelschwere Tour auch für Schneeschuh Anfänger
  • Alle Touren sind grundsätzlich auch für Schneeschuhanfänger ausgelegt
  • Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt und wird durchgeführt, sofern mindestens die Hälfte der Strecke auf Schneeschuhen begangen werden kann. Sollte die Schneelage nicht überall ausreichen, werden wir diese Stücke ohne Schneeschuhe gehen.

 

Tipps für die Bekleidung
Es sollte möglichst eine funktionelle Winterkleidung getragen werden. Als Hosen eignen sich Skihosen, Trekkinghosen, Wanderhosen etc.Temperaturabhängig sollte zusätzlich Funktionsunterwäsche getragen werden. Wir empfehlen ein Zwiebelmuster - Prinzip aus idealerweise Funktionsunterwäsche, Rollis, Fleece-Pullover und eine Tex-Jacke. Schneeschuhe haben ein Bindungssystem, in welches man mit den eigenen Schuhen einsteigt. Hierfür empfehlen wir hohe Wanderschuhe, Trekkingschuhe oder Tourenschuhe.

Die Advents-Schneeschuhtour organisieren wir natürlich auch als Betriebsausflüge für Firmen.

Zeitraum
November/Dezember

Dauer
ca. 2-2,5 Stunden ( reine Gehzeit )

Ort
Treffpunkt: 13.00 Uhr Unterstmatt

Personenanzahl
beliebig

Kosten
32.--€

Sprachen
Deutsch / Englisch